Vortrag Mythos Rationalität
Keynote: Ir.rational Management


Rationale Entscheider und wohlüberlegt handelnde Mitarbeiter und Top-Manager sind das Bild, das in der Öffentlichkeit, in der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre gerne als Grundvorraussetzung erfolgreichen Handelns betrachtet wird. Dem ist nicht immer so! Der Vortrag zeigt ausgehend vom Simons Ansatz der "begrenzten Rationalität", wie es wirklich um Entscheidungen oft bestellt ist.

Ir.rational Management
_ Kognitive Verzerrungen
_ Denkfehler
_ emotionale, systematische und strategische Biases

_ Emotionen, Ängste, Ärger, Neid und Schadenfreude,
_ Opportunismus und individuelle Spiele

steuern einen massiven Anteil wirtschaflichen und politischen Handelns bei.

Der Vortrag zeigt weiterhin auf, wie der Mythos der Rationalität benutzt wird, um bestimmte strategische und politische Zwecke zu verfolgen und eigenes Handeln zu legitimieren.


Vortragsanfrage / Anfrage Keynote


* Pflichtfelder
** Bitte tragen Sie das Ergebnis aus drei plus zwei ein