Seminar Teamentwicklung Gruppendynamik

Gruppendynamik
gruppendynamische Teamentwicklung + punktuelle Intervention


Dynamik = Vermögen, Können, Kräfte, Mechanismen, Prozesse, Interaktion, Wechselwirkung, Eskalation, Druckpunkte, Systeme,...
Gruppendynamik und Wahrnehmung
Gruppendynamik gruppendynamische Entwicklung von Gruppen und Teams: Gruppen, Teams und Abteilungen haben Ihre eigene Dynamik. Zum individuellen Verhalten kommt die Wechselwirkung mit Kollegen, Vorgesetzten und Kunden hinzu. Gegenseitige Impulse verstärken, potenzieren, schwächen sich ab oder heben sich gegenseitig auf. Jede Gruppe folgt ihren eigenen Regeln und Gesetzmäßigkeiten, die sich über die wechselseitige Auseinandersetzung entwickelt haben - in einigen Fällen auch eingeschliffen oder verhärtet. Die Gruppendynamik beschreibt diese Prozesse und zeigt Wege auf, wie eine zielgerichtete Entwicklung von Gruppen und Teams ablaufen kann.


Gruppendynamik
gruppendynamische Teamentwicklung + punktuelle Intervention

Gruppendynamik Gruppendynamik = Werkzeug für Teambuilding & Co

Gruppendynamik Gruppendynamik als Werkzeug bietet Teams und Gruppen Übungen, strukturierte Erlebnisse , Entwicklungsschritte und Gruppensituationen, die über Konfrontation und Reflexion gruppendynamische Prozesse sichtbar, erfahrbar, entwickel- und veränderbar machen. Es geht nicht um eine Aneinanderreihung von "Spielchen", sondern um Evidenzerlebnisse, Anstöße und Impulse, die zur gemeinsamen Entwicklung motivieren.

Gruppendynamik Gruppendynamik Teambuilding gruppendynamisches Teamtraining

Gruppendynamik
gruppendynamische Teamentwicklung + punktuelle Intervention

Gruppendynamische Übungen

Wir nutzen gruppendynamische Übungen um Gruppen und Teams für gruppendynamische Prozesse zu sensibilisieren: Je nach Phase und Ablauf der bisherigen Gruppenbildung bzw. "zum Team werdens" macht es Sinn die Teammitglieder für Entwicklungsprozesse und Teamdynamiken zu sensibilisieren, damit A.) ein Blick für die damit verbundenen Notwendigkeiten geschaffen wird und B.) die Teammitglieder bestimmte Dinge, Verhaltensweisen und Dynamiken adäquat verstehen, einordnen und darauf teamorientiert reagieren können.

gruppendynamische Übungen Teamentwicklung gruppendynamische Übungen Teamentwicklung gruppendynamische Übungen Teamentwicklung

Gruppendynamik


gruppendynamische Teamentwicklung + punktuelle Intervention

Gruppendynamische Übungen

Gruppensituationen gestalten und umgestalten


Wir nutzen gruppendynamische Übungen zur gezielten Um_Gestaltung von Gruppensituationen:

Gruppen und Teams werden nicht nur durch sich selbst beeinflusst, sondern auch durch den Kontext, die Situation und die Situationsdynamik. Ein Teil unserer Übungen setzt an diesem Punkt an und gestaltet die Situation so um, dass neue Erlebnisse und Verhaltensweisen möglich werden. Das Team kann sich so entweder neu und anders erleben und entwickelt sich darüber weiter, oder die veränderte Erfahrung dient als Ausgangspunkt für die Erarbeitung eines veränderten Umgangs - macht dieses Thema erarbeit- und diskutierbar.

gruppendynamische Übungen Teamtraining gruppendynamische Übungen Teamtraining gruppendynamische Übungen Teamtraining

Gruppendynamische Übungen

gezieltes Training von Teamkompetenzen


Wir nutzen gruppendynamische Übungen für das gezielte Training von Teamkompetenzen: Gruppendynamische Übungen setzen auf Erleben und "Erleben wirkt nachhaltig", d.h. Worte statt Taten (Erleben) bewirken eine geringere Verarbeitungs- und Behaltenstiefe (das erlernte "Kopfwissen" muss mühsam nachgelernt und immer wieder aktiviert werden um zu wirken) als Verfahren, die Körper, Kopf, Herz, Bauch und Hand ansprechen. Eigenes Tun, ganzheitliche Evidenzerlebnisse bleiben haften, führen zu emotionalen Antworten und umsetzbaren Transferverhalten

gruppendynamische Übungen und Interventionen gruppendynamische Übungen und Interventionen gruppendynamische Übungen und Interventionen

Gruppendynamische Übungen

erlebnisorientierte Teamkommunikation


Wir nutzen gruppendynamische Übungen weiterhin für ein erlebnisorientiertes Training der Teamkommunikation: Gruppendynamische Übungen bieten die Möglichkeit Kommunikationssituationen, Kommunikationsprobleme und Schwierigkeiten im Informationsaustausch von Teams sichtbar, diskutierbar, bearbeitbar und verbesserbar zu machen, sowie direkt im Workshop den positiven Effekt neuen Kommunikationsverhaltens erleben zu können.
gruppendynamisches Teambuilding gruppendynamisches Teambuilding gruppendynamisches Teambuilding

Gruppendynamische Übungen

Re/Konstruktionswerkzeuge für Teamdiagnose und Teamentwicklung


Unsere Werkzeuge dienen nicht nur der Diagnose und dem Ankoppeln an die innere Welt des Teams, sondern sind wertvolle Re/Konstruktionswerkzeuge für die Veränderung von Deutungs- und Handlungsmustern im Team. Sie wirken weiterhin als effektive Informations und Feedbackwerkzeuge für das Team oder stellen eine Grundlage für das "Lernen am Modell" dar. Wir nutzen sie zur fachlichen und psychologischen Wissens- und Wertevermittlung und als Möglichkeit zur Konstruktion kooperativer Lösungen.

Transfersicherung, Selbständigkeit und Selbstverantwortung für Arbeitsergebnisse und eigene Weiterentwicklung sind für unsere Arbeit mit gruppendynamischen Elementen zentrale Aspekte.

Wir sind nicht auf einzelne Übungen fixiert, je nach Teamsituation, Zielstellung und Kontext wählen wir die Übungen so aus, dass es den Teilnehmern möglich wird sich darauf ein zu lassen und die entsprechenden Lern- und Entwicklungsschritte mitzugehen.

Die oben gezeigten Bilder sind exemplarische Beispiele, da wir nicht zu allen Übungen, die wir einsetzen auch Aufnahmen haben, bitten wir Sie dies dementsprechend als einen kleinen visuellen Ausschnitt aus unserem Angebot an gruppendynamischen Aufgaben zu verstehen.

Die Unterschiede:


0% Passiv versus 100% Aktiv

  • = intensives aktives Trainieren im Team / extrem hohe Übungsfrequenz
  • = für jede Übung: mehrere Teamfeedbacks und punktuelle individuelle Feedbacks
  • = in jeder Trainingsrunde gezielte + präzise Rückmeldung


100% intensives Feedback

  • zum Teamverhalten und zum Umgang im Team
  • zur Teamkommunikation und zur individuellen Art der Interaktion
  • zu Dialog und Informationsaustausch
  • zum sichtbaren Teamspirit und zum Wir-Gefühl
  • und zu Alternativen, die für Ihr Team wirklich passen

Mehr Info zu Trainer + Referenten...



Teamtraining anfragen / buchen


Trainer Teamentwicklung

Dipl.-Psych. Jürgen Junker

Studium an der TU Darmstadt und der UvA Amsterdam. Schwerpunkte Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie + Personalwirtschaft. Seit 1992 arbeitet er als Seminarleiter. 1996 gründete er gemeinsam mit Isabella Junker MTO-Consulting individuelle Lösungen für Mensch, Team, Organisation. Seit 1997 Lehrbeauftragter der V-FH Wiesbaden (27 Lehraufträge im Fb. Polizei) und seit 2003 Lehrbeauftragter der FH Aschaffenburg (10Lehraufträge Fb. BwL) sowie Lehraufträge für die HGKZ Zürich (Hochschule für Gestaltung) zum Thema Projekmanagement und die FHNW Basel (Fachhochschule der Nordwestschweiz, Fb. BwL) zum Thema e-learning + innovation

Lehraufträge im Detail

Seminare

Teambuilding auf wilden Gewässern
Kurs halten im Team, auch bei Gegen- und Seitenströmungen!


Mit Teams ist es ähnlich wie mit Wildwasser-Kajak fahren, agiere ich zu soft und mit geringer Kraft, macht der Fluss mich zum Spielball und recht schnell ist der Kopf unter Wasser (1.Teil der Eskimorolle).

Mit den nötigen, durchaus auch kräftigen, Impulsen bleibt ein Boot auf Kurs, insbesondere, wenn ich „Kante zeige“ – das Boot wird dadurch je nach Strömungen stabilisiert. In schwierigen Teamsituationen gilt es gleichfalls Kante zu zeigen. Zeige ich allerdings zu viel Kante kippt das Ganze und die Situation eskaliert. Im Wildwasser wäre auch hier der Kopf unter Wasser.

Die Eskimorolle hilft wieder nach oben zu kommen ohne auszusteigen. Die Kunst ist hier das richtige Zusammenspiel von Paddel, Hüfte und Oberkörper. Auch hier gibt es Parallelen im Umgang mit Teams. Im richtigen Zusammenspiel von Gestik, Körperhaltung, Wortwahl und Tonfall (der Ton macht die Musik), von Fokus auf Team, Ziele, Situation, Kontext und Beteiligte stabilisiert sich manch unruhige Situation.

Teamtraining anfragen / buchen

Teambuilding Seminare
Aschaffenburg
bei Frankfurt

MTO-Consulting
Herstallstr.33
D-63739 Aschaffenburg
"Heimvorteil für uns"

Aschaffenburg liegt ca. 35km östlich von Frankfurt am Main direkt an der A3 / ICE-Strecke Frankfurt-München

Anfahrt
Teambuilding Seminare
Berlin
Potsdamer Platz

Regus-Center
Potsdamer Platz 10
Haus 2, 5.Stock
10785 Berlin

Der Potsdamer Platz ist zentral erreichbar, schnelle Verbindung zum Hauptbahnhof und ÖPNV

Anfahrt
Teambuilding Seminare
Frankfurt am Main
Skyper Villa

Regus-Center
Skyper Villa
Taunusanlage 1
60329 Frankfurt am Main

Die Skyper Villa ist ca. 10min. Fußweg entfernt vom Hauptbahnhof Frankfurt, zentral erreichbar.

Anfahrt
Teambuilding Seminare
Hamburg
Valentinskamp

Regus-Center
Neustadt
Valentinskamp 24
20354 Hamburg

Das Center liegt in der Nähe des Gänsemarkts, ist zentral erreichbar, schnelle Verbindung zum Hauptbahnhof und ÖPNV

Anfahrt
Teambuilding Seminare
Köln
Neumarkt

Regus-Center
Neumarktgalerie
Richmodstr. 6
D-50667 Köln

Das Meetingcenter liegt zentral am Neumarkt, Eingang gegenüber der Einfahrt Parkhaus Sparkasse

Anfahrt
Teambuilding Seminare
München
Königsplatz

Regus-Center
Königsplatz
Karlstr.35
D-80333 München

Das Meetingcenter liegt fußläufig zum Hauptbahnhof, ca.10min, U-Bahn Königsplatz

Anfahrt
Teambuilding Seminare
Zürich Seminare Zürich
Seefeld

Regus-Center
Seefeld
Seefeldstrasse 69
CH-8008 Zürich

Das Meetingcenter liegt in Zürich Seefeld, nahe am See und Bellvue, vom HBF Tram 4

Anfahrt
Teambuilding Seminare
Wien Teambuilding Seminare Wien
Börse

Regus-Center
Börse
Schottenring 16/2
A-1010 Wien

Das Meetingcenter befindet sich im historischen Gebäude der Börse von 1877, U2 Schottentor.

Anfahrt

Kosten Teamtraining Heimvorteil vs. Preisvorteil


Teamtraining Preisvorteil für Sie

Aschaffenburg = Heimvorteil für uns....

Preisvorteil für Sie:

  • Teamtraining ab: €2200.-/ pro Team (max. 5 TN) zzGl. 19% MwSt.
  • Teamcoaching ab: €300.- / pro Std. (max.5TN) zzGl. 19% MwSt.
jeweils incl. Teilnahme, Kaffeepause, Seminarraum / Meetingraum


Teamtraining oder Workshop anfragen / buchen

Teamtraining Heimvorteil für Sie

Teamtraining firmenintern bei Ihnen vor Ort

oder Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Köln, Hamburg, München, Stuttgart, Wien, Zürich,...

Heimvorteil für Sie:

  • Teamtraining ab: €2600.-/ pro Team zzGl. 19% MwSt.*
  • Teamcoaching ab: €550.- / pro Std. (min.4Std.) zzGl. 19% MwSt.*
jeweils zzGl. Anfahrt, Meetingraum und Übernachtungskosten
* für Seminare in der Schweiz / österreich entfällt die dt. MwSt.


Teamtraining oder Workshop anfragen / buchen

Vorteile für Alle

100% Teambuilding

  • 100% Aktiv* und 100% Praxis*
  • mehr + intensiveres Feedback
  • mehr aktive Trainingszeit und Übungen
  • mehr Eingehen auf Ihre Fragen
Vorteile, die unsere Teambuildings deutlich unterscheiden!
* definitv keine Powerpointveranstaltung!
Teamtraining oder Workshop anfragen / buchen